Weiterbildung für die Bauwirtschaft

ABSAGE aller Seminare der Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. in Lauterbach, vorerst bis Ende April 2020

14. März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Informationen zum Thema Corona-Virus in Deutschland, sowie der damit einhergehenden Verunsicherung bei Teilnehmern und Referenten haben wir uns entschlossen, alle Seminare bis Ende April 2020 abzusagen.

Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden erstattet.

Neue Termine / Ersatztermine für die ausgefallenen Termine werden wir vermutlich erst in einigen Wochen bekannt geben können.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Hinweis:

Bitte denken Sie daran, die evtl. gebuchte Übernachtung im Hotel zu stornieren.

Bauakademie Hessen-Thüringen e.V.

Emil-von-Behring-Str. 5, 60439 Frankfurt / Main

Tel.: 069 / 95809-181, Fax: 069 / 95809-9181

gartmann@bauhut.de, www.bauhut.de

 

BMVI veröffentlicht Film über die Bauwerksprüfung nach DIN 1076

Die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. bildet seit Jahren als einer von nur 4 Standorten in Deutschland die Bauwerksprüfer nach DIN 1076 aus, die insbesondere die Brückenprüfung an Bundes- und Fernstraßen durchführen. Die Ausbildung der Bauwerksprüfer wird qualitätsgesichert durch den Verein zur Förderung der Qualitätssicherung und Zertifizierung der Aus- und Fortbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren der Bauwerksprüfung e.V. (kurz VFIB).
Seit Juli 2018 steht ein Film über die Bauwerksprüfung nach DIN 1076 auf den Seiten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (kurz BMVI), in dem die anspruchsvolle Aufgabe der Ingenieure der Bauwerksprüfung dargestellt ist. Neben einer Kurzversion (ca. 7 Minuten) steht eine Langversion (ca. 45 Minuten) zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. ist seit 08.03.2012 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

Aktuelle Termine