Weiterbildung für die Bauwirtschaft

Weiterbildung mit 2G, ab dem 29.11.21

Die Teilnahme an jedem Seminartag ist nur für Personen möglich, die geimpft und/oder genesen sind.

 

Weiterbildung für die Bauwirtschaft – Seminarprogramm 2021 / 2022 der Bauakademie Hessen-Thüringen e.V.

Die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. hat das neue Seminarprogramm veröffentlicht. Im aktuellen Lehrgangsprogramm finden sich knapp 30 verschiedene Lehrgänge und Seminare mit über 60 Terminen. Wichtige Personal-Qualifikationen wie AB-BA, FÜAS, SIVV, QFK, SKP, SPCC und VFIB-Zertifikat können am Standort in Lauterbach/Hessen erworben werden.

Bauakademie Seminarprogramm 2021/2255-7037-Seminarprogramm_2021-2022-K2.pdf(1287 Downloads)

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Bauakademie Hessen-Thüringen e.V.
Emil-von-Behring-Str. 5, 60439 Frankfurt/Main
Tel.: 069 / 95809-181, Fax: 069 / 95809-9181
info@bauhut.de

BMVI veröffentlicht Film über die Bauwerksprüfung nach DIN 1076

Die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. bildet seit Jahren als einer von nur 4 Standorten in Deutschland die Bauwerksprüfer nach DIN 1076 aus, die insbesondere die Brückenprüfung an Bundes- und Fernstraßen durchführen. Die Ausbildung der Bauwerksprüfer wird qualitätsgesichert durch den Verein zur Förderung der Qualitätssicherung und Zertifizierung der Aus- und Fortbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren der Bauwerksprüfung e.V. (kurz VFIB).
Seit Juli 2018 steht ein Film über die Bauwerksprüfung nach DIN 1076 auf den Seiten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (kurz BMVI), in dem die anspruchsvolle Aufgabe der Ingenieure der Bauwerksprüfung dargestellt ist. Neben einer Kurzversion (ca. 7 Minuten) steht eine Langversion (ca. 45 Minuten) zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. ist seit 08.03.2012 zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

Aktuelle Termine

Unsere aktuellen Seminarangebote finden Sie unter Seminare & Lehrgänge